Montag, 7. Mai 2012

Neuzugänge

Hallöchen,

wieder einmal hat die Post geklingelt. Und zu meiner Freude war ein Päckchen mit Büchern dabei. *lach*
Werd sie jetzt einfach der Reihe nach vorstellen.


Zuerst die Bücher, die ich mir gekauft habe ...

Wächterin der Dunkelheit

Autor: Sherrilyn Kenyon
Titel: Wächterin der Dunkelheit
Originaltitel: Sins of the Night
Verlag: blanvalet
Erschienen: 21. Juni 2011
ISBN-10: 3442376076
ISBN-13: 9783442376070
Preis: 8,99 €
Seiten: 414
Einband: Taschenbuch
Serie: Dark Hunter Bnd. 8

Inhalt:

Im Reich der »Dark Hunter« gibt es einen Ehrencodex, an den sich die unsterblichen Badboys halten müssen: Tu keinem Menschen etwas zuleide. Kein Blut. Keine Liebe. Aber gilt das auch für »Dark Hunterinnen«? Danger – der Name ist Programm – hält sich an keine Regel. Ihr Leben ist wild und zügellos. Und sie ist die personifizierte Verführung …

Meeresflüstern

Autor: Patricia Schröder
Titel: Meeresflüstern
Verlag: Coppenrath
Erschienen: Januar 2012
ISBN-10: 3649603195
ISBN-13: 9783649603191
Preis: 16,95 €
Seiten: 409
Einband: Hardcover mit Schutzumschlag und Lesebändchen
Serie: Meeres-Trilogie 1

Inhalt:

Nach dem Tod ihres Vaters verlässt die siebzehnjährige Elodie ihre Heimatstadt Lübeck, um bei ihrer Großtante auf Guernsey zu leben. Als wenig später auf der Nachbarinsel ein Mädchen tot aufgefunden wird, glaubt sie, dass ihre Ankunft auf der Kanalinsel in irgendeinem Zusammenhang mit dem schrecklichen Vorfall steht. Aber wie ist das möglich? Und wer ist der wunderschöne Junge, dem Elodie in ihren Träumen begegnet? Dann, eines Tages, taucht dieser Junge plötzlich wie ein Geschöpf aus dem Meer vor ihr auf. Geheimnisvoll. Magisch. Betörend. Elodie kann nicht aufhören, an ihn zu denken. Und sie beginnt zu ahnen, welche Geheimnisse der Ozean tatsächlich verbirgt und wie sehr ihr eigenes Schicksal mit den dunklen Legenden der Kanalinseln verknüpft ist.

Halo

Autor: Alexandra Adornetto
Titel: Halo
Originaltitel: Halo
Verlag: rowohlt
Erschienen: 1. März 2012
ISBN-10: 3499216000
ISBN-13: 9783499216008
Preis: 17,95 €
Seiten: 541
Einband: Hardcover mit Schutzumschlag
Serie: Engelstrilogie 1
 
Inhalt:

In dem verschlafenen Ort Venus Cove scheint die Welt noch in Ordnung. Doch dunkle Mächte sammeln sich, immer öfter kommt es zu unerklärlichen Todesfällen. Bis eines Nachts drei Engel auf der Erde landen, vom Himmel gesandt, um dem Bösen Einhalt zu gebieten. Fasziniert vom Leben der Menschen, mischt sich Bethany, die jüngste und unerfahrenste der drei himmlischen Geschwister, unter die Schüler der Highschool– und verliebt sich Hals über Kopf in den attraktiven Schulsprecher Xavier. Doch ihre Liebe bringt die Mission der Engel in Gefahr, denn niemand darf über ihre eigentliche Herkunft Bescheid wissen. Und schlimmer als der Zorn des Himmels ist die Bedrohung durch das Böse, das bereits ein Auge auf Bethany geworfen hat …


Außerdem habe ich zwei Ausgaben von den Welttag-des-Buches-Editionen bekommen. Eines gewonnen und eines geschenkt bekommen. Ich nehme hier die Daten der normalen Bücher ;)


Die Drachen der Tinkerfarm

Autor: Tad Williams und Deborah Beale
Titel: Die Drachen der Tinkerfarm
Originaltitel: The Dragons of the Ordinary Farm
Verlag: Klett-Cotta
Erschienen: 21. Februar 2011
ISBN-10: 360893832X
ISBN-13: 9783608938326
Preis: 12,95 €
Seiten: 380
Einband: Taschenbuch
Serie: Die Tinkerfarm Bnd.1

Inhalt:

Eigentlich sollte es ein ganz normaler Ferienaufenthalt auf dem Land werden, aber was die Geschwister Tyler und Lucinda auf der geheimnisvollen Tierfarm ihres Onkels erleben, übersteigt jede Vorstellungskraft.

Der Name der Rose

Autor: Umberto Eco
Titel: Der Name der Rose
Originaltitel: Il nome della rosa
Verlag: Carl Hanser Verlag
Erschienen: 1982
ISBN-10: 3423210796 (die originale Ausgabe gibt es nicht mehr)
ISBN-13: 9783423210799
Preis: 9,95 €
Seiten: 679
Einband: Taschenbuch
Inhalt:

Der englische Franziskanermönch William von Baskerville ist in einer delikaten politischen Mission unterwegs in eine italienische Benediktinerabtei. Dort gerät er, zusammen mit seinem etwas unbeholfenen, jungen Adlatus Adson von Melk, in einen Strudel von kriminellen Ereignissen und drastischen Versuchungen. Aber nicht umsonst stand William lange Jahre im Dienste der heiligen Inquisition. Das Untersuchungsfieber packt ihn. Er sammelt Indizien, entziffert magische Zeichen, entschlüsselt Manuskripte und dringt immer tiefer in ein geheimnisvolles Labyrinth vor, über das der blinde Seher Jorge von Burgos wacht ...


Und zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich erneut bei den Hörbüchern schwach geworden bin. Und deswegen gehts noch ein bisschen weiter ...

Unter dem Vampirmond 2 - Verführung

Autor: Amanda Hocking
Sprecher: Annina Braunmiller
Spieldauer: 7 Stunden 58 Minuten
Version: ungekürzt
Verlag: Der Hörverlag
Erschienen: 31. Oktober 2011
Sprache: Deutsch
ASIN: B0061PQLAG



Inhalt:
Alice hat die perfekte Balance zwischen ihrem normalen Leben und dem Leben mit einem Haufen hochattraktiver Vampire gefunden – glaubt sie. Doch als ein tragischer Unfall passiert, steht Alice erneut vor der Wahl: Jack oder Peter? Jack liebt sie, doch Peter hat nach einem uralten Gesetz ausschließlichen Anspruch auf Alice. Denn Alice ist durch ihr Blut an Peter gebunden, auch wenn Peter sie hasst. Ihre Entscheidung birgt Konsequenzen, die sich Alice in ihren schlimmsten Albträumen nicht vorgestellt hätte …

Unter dem Vampirmond 3 - Verlangen

Autor: Amanda Hocking
Sprecher: Annina Braunmiller
Spieldauer: 9 Stunden 8 Minuten
Version: ungekürzt
Verlag: Der Hörverlag
Erschienen: 2012
Sprache: Deutsch




Inhalt:
Alice’ Leben als frischgebackener Vampir ist alles andere als einfach. Die Bluts-Bande zwischen Alice und Peter sind zwar gelöst und eigentlich steht einem glücklichen Leben mit Jack nichts entgegen. Doch dann gibt es schlechte Nachrichten: Offensichtlich ist Peter in einer Art Selbstmord-Mission unterwegs und hat sich ein paar hochgefährliche Vampire zu Feinden gemacht. Kurzentschlossen packt Alice ihre Sachen und begleitet Ezra auf seiner Mission, Peter zurückzuholen, bevor es zu spät ist …

Unter dem Vampirmond 4 - Schicksal

Autor: Amanda Hocking
Sprecher: Annina Braunmiller
Spieldauer: 9 Stunden 14 Minuten
Version: ungekürzt
Verlag: Der Hörverlag
Erschienen: 2012
Sprache: Deutsch




Inhalt:

Zu ihrem achtzehnten Geburtstag reist Alice nach Australien, um Mae zu besuchen. Doch als ein brutaler Mord geschieht, kehrt sie in die Staaten zurück. Vor Ort versucht Alice, die Hintergründe der grausamen Tat aufzudecken. Prompt kriselt es deswegen zwischen ihr und Jack. Zu allem Überfluss ist Maes Vampirkind kaum zu kontrollieren und droht, ungewollte Aufmerksamkeit auf alle zu ziehen, die Alice am Herzen liegen. In einer immer gefährlicheren Welt muss Alice lernen, sich selbst zu verteidigen – und sie muss lernen, mit Entscheidungen zu leben, die für die Ewigkeit gelten …

Und noch ein tolles Gewinnspiel!

Und wieder einmal bin ich auf einem der Blogs auf ein schönes Gewinnspiel gestoßen. Und da versuch ich einfach wieder mein Glück. Zu finden ist es hier.


Zu gewinnen gibt es 2 Pakete - ein Buch-Paket und ein Manga-Paket. Welches ihr gewinnen wollt ist eiuch überlassen.

Allen, die teilnehmen, wünsche ich viel Glück.

LG und nen guten Wochenstart euch allen :)

Sonntag, 6. Mai 2012

Hörbuch-Neuzugänge

Dank Audible bin ich mal wieder schwach geworden. Da ich die Bücher noch nicht mein eigen nennen kann (außer Touched), müssen es halt erst mal die Hörbücher tun :)
Und da möchte ich sie mal kurz vorstellen:

Touched - Der Preis der Unsterblichkeit

Autor: Corrine Jackson
Sprecher: Annina Braunmiller
Spieldauer: 5Stunden 55 Minuten
Version: gekürzt
Verlag: Hörbuch Hamburg Verlag (HHV)
Erschienen: 23. Februar 2012
Sprache: Deutsch
ASIN: B007CLUR62



Inhalt:

Wie ein feuriger Blitzschlag ... ... fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?


Die Bestimmung

Autor: Veronica Roth
Sprecher: Laura Maire
Spieldauer: 6 Stunden 33 Minuten
Version: gekürzt
Verlag: Der Hörverlag
Erschienen: 19. März 2012
Sprache: Deutsch
ASIN: B007W4HKBY



Inhalt:

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen …
Fünf Fraktionen, fünf völlig verschiedene Lebensformen sind es, zwischen denen Beatrice, wie alle Sechzehnjährigen ihrer Welt, wählen muss. Ihre Entscheidung wird ihr gesamtes künftiges Leben bestimmen, denn die Fraktion, der sie sich anschließt, gilt fortan als ihre Familie.
Doch der Eignungstest, der über Beatrices innere Bestimmung Auskunft geben soll, zeigt kein eindeutiges Ergebnis. Sie ist eine Unbestimmte, sie trägt mehrere widerstreitende Begabungen in sich. Damit gilt sie als Gefahr für die Gemeinschaft.
Beatrice entscheidet sich, ihre bisherige Fraktion, die Altruan, zu verlassen, und schließt sich den wagemutigen Ferox an. Dort aber gerät sie ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben, sondern auch das all derer, die sie liebt, bedroht…


Starters

Autor: Lissa Price
Sprecher: Annina Braunmiller
Spieldauer: 9 Stunden 17 Minuten
Version: ungekürzt (für Audible-Abonenten)
Verlag: Hörbuch Hamburg Verlag (HHV)
Erschienen: 19. März 2012
Sprache: Deutsch
ASIN: B007MCY5XM




Inhalt:

Die Body Bank, ein mysteriöses wissenschaftliches Institut, bietet Callie eine einzigartige Möglichkeit, an Geld zu kommen: Sie lässt ihr Bewusstsein ausschalten, während eine reiche Mieterin die Kontrolle über ihren Körper übernimmt. Aber Callie erwacht früher als geplant, in einem fremden Leben. Sie bewohnt plötzlich eine teure Villa, verfügt über Luxus im Überfluss und verliebt sich in den jungen Blake. Doch bald findet sie heraus, dass ihr Körper nur zu einem Zweck gemietet wurde - um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss ...


Unter dem Vampirmond 1 - Versuchung

Autor: Amanda Hocking
Sprecher: Annina Braunmiller
Spieldauer: 8 Stunden 32 Minuten
Version: ungekürzt
Verlag: Der Hörverlag
Erschienen: 31. Oktober 2011
Sprache: Deutsch
ASIN: B0061PQKK2



Inhalt:

Als die 17-jährige Alice Bonham den faszinierenden Jack trifft, steht ihre Welt Kopf. Jack ist aufregend anders: Er liebt rosa Chuck Taylors, fährt ein schnelles Auto und ist nicht vor Sonnenuntergang ansprechbar. Bald verbringt Alice jeden Abend mit Jack. Dann lernt sie seinen umwerfenden Bruder Peter kennen: Ein Blick genügt und Alices Knie werden weich. Doch Peter sprüht vor Hass. Alice verliebt sich rettungslos in beide Brüder, die so unterschiedlich wie Tag und Nacht sind. Doch das ist nicht ihr größtes Problem – denn Jack und Peter sind Vampire …


Momentan höre ich gerade Versuchung. Schon jetzt gefällt es mir. Ich bin sehr gespannt, ob die anderen auch so gut sind ^^

Donnerstag, 3. Mai 2012

Gewinnspiel gefunden!

Es ist immer wieder erstaunlich wenn man sieht, wie viele Leser ein Blog bekommen kann. Man freut sich über jeden Leser, der dazu kommt.
Nun bin ich auf einen solchen Blog gestoßen. Dieser Blog hat momentan über 300 Leser. Starke Lesitung. Bei einem so schönen Blog aber auch nicht verwunderlich.


Zu diesem Ereignis gibt es ein 300-Leser-Gewinnspiel. Die Gewinne können sich durchaus sehen lassen. Und da beschliest man gerne einfach sein Glück zu versuchen.

Allen die daran teilnehmen wünsche ich viel Glück.

Und ein riesiges Danke an Svenja für dieses tolle Gewinnspiel :)

Bay, Jordan - Lichtpfade


Autor: Bay, Jordan
Titel: Lichtpfade – Die Chroniken der Akkadier II
Verlag: Satzweiss
Erschienen: 29. März 2012
ASIN: B007Q2CCTW
Seiten: 340
Einband: e-book
Serie: Die Chroniken der Akkadier II

Bnd 1. – Seelengold (10. August 2011)



Inhalt

Er suchte den Tod. Sie hungerte nach Leben.
Und zwei Welten wurden eins.

Thanju, auch Ju genannt, kennt nur noch eins in seinem Leben. Rache für den Tod seiner Freundin Diriri. Sie wurde von Tharyk, Seelenreißern, getötet. Niemanden lässt er an sich heran. In Island soll sich alles entscheiden, doch es kommt anders als geplant. Er spürt eine Akkadia und bevor er weiß was er tut rennt er auch schon auf sie zu. So begegnet er Elín, einer jungen Frau, die nicht weiß was sie ist. Seine Aufgabe ist es jetzt ihr den richtigen Weg zu weisen. Und was niemand für möglich gehalten hätte .... sie führt Ju wieder zu den Lebenden zurück. Gemeinsam bilden sie schnell eine starke Einheit die sich den Problemen der Welt stellt .... eine Solan mit ihrem Marasch.




Leseprobe  www.jordanbay.de

Er hatte seine beste Freundin verloren.
Durch Thanjus schmutzige Hände rann dunkler Sand hinab auf den frostharten Boden und wurde vom Wind davongetragen. Der ehemalige Dynast richtete sich auf und betrachtete das Schlachtfeld um ihn herum, beziehungsweise das, was davon übrig war – schwarzer Rauch, schwarze Aura, die schwerfällig in die Nacht hinausglitt, sich von ihm entfernte.
Er hatte sie getötet. Und diese Genugtuung löschte für einen kurzen Moment das Feuer in
seinem Inneren, bekämpfte die Schwärze und vertrieb den Geschmack der Fäulnis. Zweihundertdreizehn Taryk waren bislang durch die zwei Klingen seines aufgerüsteten Langstocks enthauptet worden und es würden nicht die letzten gewesen sein. Taryk, Seelenreißer, Mörder, die es nicht anders verdienten.
Und der Anlass hierzu war ein ganz einfacher.
Denn er hatte seine beste Freundin verloren.
Mit jeder Sekunde, die seit Diriris Tod verstrichen war, wurde ihm dies mehr und mehr
bewusst.
Seine beste Freundin.
Der Krieg, der seit Jahrtausenden zwischen Akkadiern, wie er einer war, und Taryk ausgetragen wurde, hatte ein weiteres, besonders kostbares Opfer gefordert. Die Unsterbliche, mit der er früher sein Heim in Tibet geteilt hatte, war fort.

(Mehr auf der verlinkten Website der Autorin)


Meine Meinung

Wer den ersten Teil nicht gelesen hat sollte diese Rezension eventuell nicht lesen, da die Gefahr von Spoilern besteht. J

Holla die Waldfee ..... ich bin restlos begeistert. Schon der erste Band verstand es zu fesseln, doch mit Band 2 hat sie noch mal eins drauf gelegt. Rasanter, erotischer .... einfach WOW.

Sehr gut fand ich zu Beginn, dass sich Jordan Bay nicht mit langen Widerholungen aus Band 1 aufhält. Sie lässt sie gekonnt in die Geschichte einfließen und damit schafft sie einen schnellen und rasanten Start in die Geschehnisse. Man wird wie beim ersten Band in die Handlung eingesaugt und nicht wieder losgelassen. So kommt es auch, dass ich innerhalb von 36 Stunden das Buch gelesen hatte. Dumm nur, dass ich jetzt so lange auf den Folgeband warten muss.

Mehr Abwechslung als in Band 1 wird durch zwei parallele Handlungen erzeugt, die nebeneinander her laufen. Zum einen haben wir die Geschichte um Ju und Elín, zum anderen ist da Jolina, die hier endlich mal ein bisschen mehr in den Vordergrund tritt.

Kurz zu Thanju. In Band 1 war er undurchschaubarer Charakter. Zuerst äußerst unsympathisch ... nur langsam konnte ich mich mit ihm anfreunden. Doch was macht er für eine Wandlung durch. Man lernt ihn von einer ganz anderen Seiten kennen. Durch Elín beginnt er endlich wieder zu leben. Der Leser erfährt viel über sein Leben, über seinen Tod und das neue Leben, also die Umstände, die ihn zu dem gemacht haben, was er heute ist. Ich mag ihn mittlerweile sehr.

Elín ist das genaue Gegenteil von Ju. Quirlig, vorlaut, lebenshungrig. Ich hab sie sofort in mein Herz geschlossen. Manchmal wäre ich gerne wie sie. Als sie die Bestie in sich endlich entdeckt und akzeptiert bildet sie sehr schnell eine Einheit mit ihr. Sie ist mutig und stark. Und sie holt Ju aus seinem Schneckenhaus heraus, wofür ich ihr wahnsinnig dankbar bin.

Die Beziehung der beiden ist dadurch auch etwas ganz besonderes. Mit wahnsinnig viel Humor kommen sich die beiden immer näher. Und ich kann es mir nicht verkneifen zwei kleine Zitate einzubauen ;)

„Hast du eigentlich nur Pferde im Kopf?“
„Nein“, überlegte Elín. „Aber alles andere, worauf man reiten könnte, ziert sich momentan.“
Ohne Worte ;)

„Es heißt meine kleine Sonne.“
Oh, das ist echt süß! [...] Du bist ja richtig schmalzig!“
„Das halte ich für ein Gerücht! [...] Und wenn du das jemals jemandem erzählst, werde ich dich bestrafen!“

Und solche Stellen gibt es noch einige mehr. Habe echt Pippi in den Augen gehabt vor Lachen. Wahnsinnig toll.

Jolina, Halbgöttin und Tochter Ishtars, lernt man auch besser kennen. Nicht nur kurze Einblicke sondern ein eigener Handlungsstrang bringen sie dem Leser näher. War sie in Band eins „nur“ eine Halbgöttin, so wird sie in Band 2 zur Frau. Man sieht, dass sie die selben Gelüste und Gedanken wie jede andere Frau auch hat. Das macht sie für mich sehr sympathisch. Und ich freue mich schon sehr darauf mehr von ihr zu lesen.

Durch das verstärkte auftreten von Jolina bekommt der Leser aber auch noch viel mehr geboten. Er lernt Enûma noch besser kennen. Und ich kann von meiner Seite aus behaupten, dass ich froh bin nicht schon im ersten Teil mit den ganzen Fakten überrollt worden zu sein. Das hätte mich vollkommen überfordert. So hat der Leser ja schon Vorkenntnisse über die Mythologie und kann sich schnell in die einzigartige Welt Enûmas einfinden. Klasse gelöst und ich warte definitv auf mehr.

Der Schreibstil hat sich gegenüber dem Vorband auch sehr verbessert. War er im ersten Teil teilweise, vor allem am Anfang, noch etwas holprig, so hat sich das komplett verbessert. Rund und flüssig lässt sich die Geschichte verschlingen. Ein schöner und prägnanter Satzbau lassen die Seiten nur so an einem vorbei fliegen. Sehr schön.

Zum Schluss noch ein paar Worte zum Cover. Passend zum ersten Teil ist auch dieses Cover wieder schlicht in hellem grau und weiß gehalten. Und wieder ziert eine akkadische Bestie, nämlich die von Thanju, das Cover. In Rot, Orange und Weiß wird der Eindruck einer Flamme erweckt. Wunderschön und harmonisch. Ich liebe diese Schlichtheit.

Thanju
Elín auf Vinkona


Ein würdiger Nachfolger für den ersten Band, der mir sogar noch einen Tick besser gefallen hat als Teil 1. Unbedingt zu empfehlen. Allerdings weise ich darauf hin, dass es kein Jugendbuch ist. Würde es wahrscheinlich in die Sparte ab 18 stecken :)






Autorenportrait

1984 in Havelberg geboren begann Jordan Bay nach ihrem Abitur eine Ausbildung zur Versicherungskauffrau und ist heute mit einem eigenen Bürodienst selbstständig.

Schon seit ihrer Kindheit konnte sie sich für viele Arten der Kunst begeistern. Was die Schriftstellerin früher in Bildern umsetzte, bringt sie seit 2008 schriftlich zu Papier und konnte unter ihrem Pseudonym bereits kleine Erfolge feiern.

Im Juni 2011 erschien ihr Erstling "SEELENGOLD - Die Chroniken der Akkadier" als eBook, gefolgt von der Fortsetzung dieser Romantic-Fantasy-Reihe "LICHTPFADE" im Dezember 2011.
Derzeit lebt sie zusammen mit ihrem Mann und den zwei geliebten Nacktkatzen im altmärkischen Stendal und schreibt eifrig am 3. Band der Chroniken.